MEDIZINISCHE SCHUTZKLEIDUNG

Produktion & Direktvertrieb

FFP2 Maske “Koumask” Dekra+ CE-Kennzeichnung

Rufen Sie uns an
0221-292 47300

Ihr Partner mit Sitz in Deutschland

Überzeugen Sie sich von unserem Service

Verbindliche Lieferzeiten

Die strikte Einhaltung der vereinbarten Lieferzeiten im Gesundheitssektor ist für uns indiskutabel. Sie tragen eine Verantwortung, die wir ebenfalls mitzutragen haben.

Hohe Kapazitäten

Profitieren Sie von unserem weltweiten Produktions- und Beschaffungsnetzwerk. Selbst große Bedarfsmengen beschaffen wir in kürzester Zeit ohne Mehrkosten für Sie.

14-sprachiger Service

Sprachbarrieren dürfen kein Hindernis darstellen. Unser Vertriebsteam, bestehend aus 22 Vertriebsmitarbeitern, berät und unterstützt Sie in Ihrer Wunschsprache.

Persönlicher Ansprechpartner

Wir stellen Ihnen einen persönlichen Ansprechpartner, der Sie von der Beratung bis zur Lieferung in allen Belangen fachmännisch unterstützt.

Wir sind mit Ihren Anforderungen vertraut

Behörden, Kliniken, Apotheken und Arztpraxen

Behörden

Wir beteiligen uns am Open-House-Verfahren über die Lieferung von Schutzausrüstung und erfüllen die Vorgaben des Gesundheitsministeriums.

Kliniken

Wir statten Ihr Krankenhauspersonal mit der nötigen Schutzkleidung aus. Periodische Lieferungen können auf Anfrage gewährleistet werden.

Apotheken

Sie sind Apotheker/in und möchten Ihre ausverkauften Bestände aufstocken? Wir beliefern auch Apotheken mit Produkten für Endverbraucher.

Arztpraxen

Als erste Anlaufstelle für Patienten, sollten Hausärzte einen besonderen Schutz für Ihre Mitarbeiter/innen gewährleisten. Wir statten Ihr Team komplett aus.

Auswahl unserer Produkte

Aufgrund der Corona-Pandemie und der erhöhten Nachfrage nach Schutzmasken, vertreiben wir auch Fremdmarken

Artikeltyp
Atemschutzmaske

Hersteller
Arbitrage-Medical / Koumask

Schutzklasse
FFP2

Beschreibung
Verpackungseinheit: 50 Stück in eine Box
HYGIENISCHE EINZELVERPACKUNG
DERMA TEST "SEHR GUT"
DEKRA GEPRÜFT
CE 0370 KENNZEICHNUNG
99,6 % FILTRATION NACHWEISBAR
EUROPÄISCHE DIN NORM (EN 149:2001+ A12009 (EU) 2016/425) ISO9001:2015

Artikeltyp
Atemschutzmaske

Hersteller
Arbitrage-Medical / Koumask

Schutzklasse
FFP2 NR

Beschreibung
Verpackungseinheit: 65 Stück in eine Box
HYGIENISCHE EINZELVERPACKUNG
DERMA TEST "SEHR GUT"
DEKRA GEPRÜFT
CE 0370 KENNZEICHNUNG
FFP2 NR Filterwirkung = 96%
EUROPÄISCHE DIN NORM EN 149:2001 + A1:2009 (FFP2 NR) ISO9001:2015

Artikeltyp
Atemschutzmaske

Hersteller
Arbitrage-Medical / Koumask

Schutzklasse
FFP3 NR

Beschreibung
Verpackungseinheit: 1 Stück in eine Box
CE 0370 KENNZEICHNUNG
Hohe Filterleistung (99%) bei geringem Atemwiderstand
Zuverlässiger Schutz für min. 8 h (entsprechend EN 149:2001, A1:2009 NR D)

Als einer der führenden Anbieter für Arbeitskleidung und Arbeitsschutz in ganz Europa legen wir größten Wert auf hochwertige Qualität und einen persönlichen Rundum-Service. Unsere Arbeitskleidung erfüllt höchste Sicherheitsstandards und ist perfekt auf die Anforderungen der jeweiligen Branche abgestimmt, um ein Maximum an Sicherheit, Hygiene und Komfort zu gewährleisten.

imprint

ARBITRAGE TRADING LTD. / ARBITRAGE MEDICAL

THEODOR-HEUSS-RING 23
50688 KÖLN
GERMANY

 

STEUER NR: 223/5851/0321
UID NR: DE310781101
HRB NO: 89517 AMTSGERICHT KÖLN

 

Kontakt:

Telephone: +49 221 29247300
E-Mail: info [@] arbitrage-medical.de
www.arbitrage-medical.de

Datenschutz

Allgemeiner Hinweis und obligatorische Informationen

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können Ihre bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle E-Mail-Benachrichtigung reicht für den Widerruf aus. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als betroffene Person haben Sie das Recht, bei einem Verstoß gegen das Datenschutzgesetz eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Landes, in dem unser Unternehmen ansässig ist. Der folgende Link enthält eine Liste der Datenschutzbeauftragten und ihrer Kontaktdaten: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht auf Daten, die wir aufgrund Ihrer Zustimmung oder in Erfüllung eines Ihnen oder Dritten übergebenen Vertrages automatisch verarbeiten. Es wird in einem maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt. Wenn Sie die direkte Übermittlung der Daten an eine andere verantwortliche Person beantragen, erfolgt dies nur, wenn dies technisch machbar ist.

Recht auf Information, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben das Recht, Informationen über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, die Herkunft der Daten, ihre Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung freizugeben und gegebenenfalls diese im Rahmen von jederzeit zu korrigieren, zu sperren oder zu löschen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Sie können uns jederzeit über die im rechtlichen Hinweis aufgeführten Kontaktoptionen kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben.

SSL- oder TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie uns als Website-Betreiber senden, verwendet unsere Website ein SSL oder. TLS-Verschlüsselung. Dies bedeutet, dass Daten, die Sie über diese Website übertragen, nicht von Dritten gelesen werden können. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der Adresszeile "https: //" Ihres Browsers und am Schlosssymbol in der Browserzeile.

Kontakt Formular

Über das Kontaktformular übermittelte Daten, einschließlich Ihrer Kontaktdaten, werden gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder für weitere Fragen zur Verfügung zu stehen. Diese Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht weitergegeben.

Die Verarbeitung der im Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können Ihre bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle E-Mail-Benachrichtigung reicht für den Widerruf aus. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten bleiben bei uns, bis Sie uns auffordern, sie zu löschen, Ihre Einwilligung zur Speicherung zu widerrufen oder keine Daten mehr gespeichert werden müssen. Obligatorische gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.