keine Vorkasse
Kostenloser Versand
Tel: +49 221 29247300 Fax: +49 0221 / 29247307 - info@arbitrage-medical.de

Datenschutz

Datenschutz

Allgemeiner Hinweis und obligatorische Informationen

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können Ihre bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle E-Mail-Benachrichtigung reicht für den Widerruf aus. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als betroffene Person haben Sie das Recht, bei einem Verstoß gegen das Datenschutzgesetz eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Landes, in dem unser Unternehmen ansässig ist. Der folgende Link enthält eine Liste der Datenschutzbeauftragten und ihrer Kontaktdaten: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht auf Daten, die wir aufgrund Ihrer Zustimmung oder in Erfüllung eines Ihnen oder Dritten übergebenen Vertrages automatisch verarbeiten. Es wird in einem maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt. Wenn Sie die direkte Übermittlung der Daten an eine andere verantwortliche Person beantragen, erfolgt dies nur, wenn dies technisch machbar ist.

Recht auf Information, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben das Recht, Informationen über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, die Herkunft der Daten, ihre Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung freizugeben und gegebenenfalls diese im Rahmen von jederzeit zu korrigieren, zu sperren oder zu löschen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Sie können uns jederzeit über die im rechtlichen Hinweis aufgeführten Kontaktoptionen kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben.

SSL- oder TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie uns als Website-Betreiber senden, verwendet unsere Website ein SSL oder. TLS-Verschlüsselung. Dies bedeutet, dass Daten, die Sie über diese Website übertragen, nicht von Dritten gelesen werden können. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der Adresszeile "https: //" Ihres Browsers und am Schlosssymbol in der Browserzeile.

Kontakt Formular

Über das Kontaktformular übermittelte Daten, einschließlich Ihrer Kontaktdaten, werden gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder für weitere Fragen zur Verfügung zu stehen. Diese Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht weitergegeben.

Die Verarbeitung der im Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können Ihre bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine informelle E-Mail-Benachrichtigung reicht für den Widerruf aus. Die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten bleiben bei uns, bis Sie uns auffordern, sie zu löschen, Ihre Einwilligung zur Speicherung zu widerrufen oder keine Daten mehr gespeichert werden müssen. Obligatorische gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Zuletzt angesehen