FFP3 Maske faltbare + CE Zertifikate

3,95

Menge Preis
1 - 9 3,95
10 - 49 3,79
50 - 99 3,75
100 - 499 3,69
500 - 999 3,49
1.000 - 4.999 3,49
5.000 - 9.999 3,29
10.000 - 49.999 2,95
50.000 - 99.999 2,79
100.000+ 2,49

Beschreibung

FFP3 faltbare Maske + CE Zertifikate

Die FFP3 Maske von Ivrou kann Sie und Ihre Umwelt vor schädlichen Aerosolen, Staub und gesundheitsschädlichen Partikel schützen. In Zeiten des Coronavirus SARS-CoV-2 kommen verschiedene Arten von FFP3 Schutzmasken zum Einsatz. Die FFP3 Maske stellt dabei einen ausreichenden Schutz gegen das neuartige Coronavirus dar. Vorausgesetzt der Mundschutz wird korrekt, dicht auf Nase und Mund angelegt. Eng anliegende FFP3-Masken filtern auch kleine Partikel und Tröpfchen zuverlässig aus der Luft. Atemschutzmasken ohne Ventil verhindern außerdem, dass der Träger sein Umfeld mit ausgeatmeten Aerosolen kontaminiert.

Unterschiede der verschiedenen Schutzklassen von Atemschutzmasken

  • FFP1Filtert mindestens 80 % der Partikel aus der Luft. Dabei wird eine bis zu 0,6 μm Partikelgröße angegeben. FFP1 schützt nur gegen ungiftige Partikel auf Öl- oder Wasserbasis. Klassischerweise kommt dieser Atemschutz in der Lebensmittelindustrie zum Einsatz.
  • FFP2Diese Atemschutzmasken filtern mindestens 94 % gesundheitsschädlicher Aerosole und Partikel aus der Luft. Kommt zum Einsatz beim Umgang mit Metall, Kunststoffen (nicht PVC), Glasfasern und Ölnebel. Vom Robert Koch Institut (RKI) wird empfohlen, dass FFP2, oder FFP3 Masken zur  Behandlung und Pflege von Patienten mit Coronavirus SARS-CoV-2 eingesetzt werden.
  • FFP3FFP3-Masken filtern 99 % der Aerosole, Staub und Partikel aus der Umgebungsluft. Sie können auch beim Umgang mit gesundheitsschädlichen und krebserzeugenden Partikeln und bei radioaktiven Partikeln eingesetzt werden.

FFP3 faltbare Maske Zerifikate

Download

FFP3 faltbare Maske Zerifikate

verwandte Produkte